Jubel zum Ferienbeginn

Jedes Jahr vor den Sommerferien ist die Freude bei vielen Lesekindern groß, denn in einigen Vereinen schenken die Mentoren ihren Lesekindern ein Buch.

Auch Luisa, Lesekind bei MENTOR Hürth, erhielt den Band "Millie in Paris" mit einem liebevollen, persönlichen Gruß dazu. Das Mädchen hat trotz einer Hörminderung durch die Leseförderung enorme Fortschritte gemacht. Das schrieb ihre Mutter der Mentorin in ihrer Danksagung für das Geschenk und ergänzte: „Ich möchte mich von Herzen bei Ihnen dafür bedanken, dass Sie meine Tochter so positiv unterstützt und motiviert haben. ... Sie hat sich jederzeit bei Ihnen sehr wohl gefühlt. Wenn wir die Möglichkeit hätten, dass Sie auch nächstes Schuljahr ihre Lesementorin sind, würden wir uns sehr freuen!“ Welch wunderbare Motivation für das kommende Jahr!