13. Referentenqualifizierung des Bundesverbands

Am letzten Wochenende trafen sich in Köln 19 gut gelaunte und engagierte MENTOR-Aktive aus ganz Deutschland zur Weiterbildung als Referenten. Sie qualifizierten sich, um in ihren regionalen Vereinen neue Lesementoren in ihre verantwortungsvolle Aufgabe einführen und dabei begeleiten zu können. Die Seminare, die inhaltliche und organisatorische Themen umfassend behandeln, kommen bei den Teilnehmern sehr gut an. Das Team um Andrea Pohlmann-Jochheim, Vorstand Weiterbildung, und Beate Mies, Projektleitung, erhielt sehr viele positive und nette Rückmeldungen, wie diese: "Organisation, persönliche Betreuung und die Inhalte waren ideal aufeinander abgestimmt. Für mich war die Referentenqualifizierung besonders wertvoll, da ich Euch vom Bundesverband und viele andere Mentor begeisterte Menschen kennenlernen durfte. Mir ist sehr deutlich geworden, wie wichtig eine solche Fortbildung ist, um vor Ort die Mentoren fachlich gut begleiten zu können." Vielen Dank an alle Teilnehmer, Beteiligte sowie an die VHS Köln, deren Räumlickeiten wir nutzen durften.

Zu Fotoimpressionen vom Seminar geht es per Klick auf die Überschrift.